Thomson SpeedTouch 510 Multiuser Modem/Router

Das Modem wurde so konfiguriert das es sowohl als Modem als auch als Router verwendet werden kann. Sie sparen sich also einen zusätzlichen Router.

• Die Besonderheit ist, es können mehrere Personen gleichzeitig (mit einem Hub oder Switch) das Internet nutzen.

• Außerdem werden die Benutzerdaten direkt auf dem Router gespeichert. (Eine genaue Anleitung wird mitgeliefert, kann aber auch von mir vor dem Versand eingerichtet werden).

• Der Router ist DHCP-fähig, d.h. es werden alle Einstellungen automatisch bezogen, (iP-Adresse, Teilnetzmaske, Routeradresse, DNS-Server).

Es können aber auch manuelle Eingaben gemacht werden. Somit ist es auch für Laien ein Kinderspiel mit mehreren Computern das Internet zu nutzen.

Das Modem/Router kann für alle gängigen Provider verwendet werden, nötig sind nur die Einträge der DNS-Server-Adressen direkt am Router.

Derzeit ist der Router für AON konfiguriert. Internet Provider wie zB.: Inode, Tele2 UTA, CNET, eTel, internet4YOU, MITACS, Silver Server, tele.ring, Aon, Mobilkom usw…

Technische Daten / Hardware Systemsoftware:

• 1 Ethernet 10/100 BaseT (Rj-45) WAN:

• 1 ADSL Linie (Rj-11)

• 180 mm B x 153 mm T x 33 mm H ADSL Spezifikationen:

• Entspricht den ADSL-Standards

• bis zu 8Mb/s downstream, bis zu 1Mb/s upstream Services:

• Einfache Installation und Konfiguration

• Erlaubt mehrere Benutzer den direkten Anschluss an den ADSL Router um die ADSL-Leitung zu teilen.

• Eingebauter Router (Routing-Table mit bis 64 Einträgen)

• Bridging, IP Routing

• NAT/PAT: mehrere Benutzer mit internet IP-Adressen können sich eine einzelne öffentliche IP-Adresse teilen.

• DHCP-Server: mehrere öffentlichen IP-Adressen sind einer Internet Verbindung zugewiesen.

• DNS-Server

• Paket Filter Firewall • 10/100 BaseT autosensing, automatische Geschwindigkeitserkennung.

• MDI/MDI-X autosensing, wirkliches plug and play Ethernet.

• UPnP: automatische Erkennung des Modems in Windows ME/XP, unbedingt notwendig für verschiedene Anwendungen.

• NAT traversal: notwendig für MSN Messanger etc.

Management:

• Betriebsystem-unabhängig (Windows, Apple, Mac OS, Unix, Linux, …)

• einfacher Softwareupgrade über Ethernet.

• Benutzerfreundliches Web-Interface.

Modem/Router funktioniert in Österreich (Annex A, POTS ADSL)